AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINES

VERTRAGSSCHLUSS UND BESTÄTIGUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

PFLICHTEN DES KUNDEN

BESTIMMUNG DER BESTELLUNG

EINKAUFSMÖGLICHKEITEN

LIEFERUNG UND KOSTEN

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

a) Zahlung mit Kreditkarten

b) Bankgutschrift

LIEFERUNG DER PRODUKTE

KONFORMITÄTSGARANTIE UND MANGELHAFTE PRODUKTE

WIDERRUFSRECHT

DAS WIDERRUFSRECHT AUSÜBEN

AUSDRÜCKLICHE AUFHEBUNGSKLAUSEL

BESCHWERDE

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

VERWEIS

ALLGEMEINES

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen betreffen den Ferneinkauf von Produkten der Firma Datron GmbH durch den online-Shop www.vini-italy.net (nachfolgend „die Website“),

der Verantwortliche der Website ist die DATRON HANDELSGES M.B.H., Unternehmenssitz in: Bahnhofstrasse 8 A – 9500 Villach (AUT), Umsatzsteuernummer ATU51262306

Jeder Einkauf wird im Sinne der gesetzlichen Dekrete § 185/99, § 206/05 geregelt; die für den Vertragsschluss notwendigen Informationen werden im Sinne des § 12 des gesetzlichen Dekrets 70/03 geregelt, und im Bereich des Datenschutzes ist er dem gesetzlichen Dekret 196/03 unterworfen.

VERTRAGSSCHLUSS UND BESTÄTIGUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Kaufverträge der Produkte auf der Website www.vini-italy.net kommen erst zustande, wenn die DATRON HANDELSGES M.B.H. den Kaufauftrag des Kunden bekommt und diese Bestellung bestätigt.

Die DATRON HANDELSGES M.B.H. wird dem Kunden die Auftragsbestätigung der von ihm gemachten Bestellung zeitgerecht schicken. Mit der telematischen Übermittlung des eigenen Kaufauftrags bestätigt der Kunde, dass er die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiert hat, und er verpflichtet sich, diese Bedingungen gegenüber der DATRON HANDELSGES M.B.H. zu beachten und befolgen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Im Sinne § 13 des gesetzlichen Dekrets 196/2003 erklärt die DATRON HANDELSGES M.B.H., dass die von dem Kunden schriftlich oder mündlich mitgeteilten persönlichen Daten und Finanzdaten während des Handelsverhältnisses von uns unter Beachtung der genannten Regelung der Vertraulichkeitspflicht unterliegen. In Bezug darauf wird der §7 des gesetzlichen Dekrets 196/2003 angewendet. Informationen zum Datenschutz unter dem Link “www.iubenda.com/privacy-policy/7946136”.

PFLICHTEN DES KUNDEN

Vor der Übermittlung der eigenen Bestellung muss der Kunde aufmerksam die vorliegenden Verkaufsbedingungen lesen. Die Übermittlung des Kaufauftrags impliziert, dass diese Bedingungen dem Kunden bekannt sind und von ihm bestätigt wurden. Nach Abschluss des Online-Einkaufs sollte der Kunde der Kunde diese, von ihm gelesenen und akzeptierten allgemeinen Vertragsbedingungen ausdrucken und aufbewahren.

BESTIMMUNG DER BESTELLUNG

Mit der Übermittlung der Online-Bestellung sendet der Kunde der Firma DATRON HANDELGES M.B.H. einen Einkaufsantrag des Produkts oder der Produkte, die in dem Warenkorb liegen. Wenn der Kunde eine Online-Bestellung für die Produkte in seinem Warenkorb macht, bestätigt er, die Produkte zum Preis und zu den Bedingungen einzukaufen, die in den vorliegenden allgemeinen Bedingungen aufgeführt sind. Die DATRON HANDELSGES M.B.H. wird dem Kunden die Annahme und die Bestätigung der Bestellung mitteilen. Unter besonderen Voraussetzungen wird die DATRON HANDELSGES M.B.H. die Bestellung nicht annehmen:

  • Wenn das Produkt/die Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr verfügbar auf Lager ist/sind

. Wenn der Kunde mit den Kreditkarten, Paypal oder Bankgutschriften nicht bezahlen kann oder will.

EINKAUFSMODALITÄT

Der Kunde kauft das Produkt ein, dessen Eigenschaften Online in den entsprechenden technischen Datenblättern beschrieben sind. Er kauft das Produkt zum im technischen Datenblatt beschriebenen Preis ein, exklusive der auf der Website angeführten Versandkosten. Vor der Übermittlung der Kaufanfrage werden die Stückkosten jedes gewählten Produkts (die Gesamtkosten bei Einkauf mehrerer Produkte) zusammengefasst.

Nach der Übermittlung der Kaufanfrage, wird der Kunde von der DATRON HANDELSGES M.B.H. eine E-mail bekommen, die als Bestätigung der Kaufanfrage zu verstehen ist und die die Informationen über die Haupteigenschaften des eingekauften Produktes enthält und eine ausführliche Beschreibung des Preises, der Versandkosten, der anwendbaren Steuer und der Zahlungsmöglichkeiten zeigt. In dieser E-Mail gibt es auch einen Hinweis auf die allgemeinen Vertragsbedingungen und die Möglichkeit des Rücktritts, die Bedingungen und die Arten, dieses Recht auszuüben, wie auf der Website veranschaulicht.

Gemäß des Gesetzesdekrets 4/7/2006 Nr. 223, Art. 37. Abs. 8 u. 9, des Gesetzes 248 von 4/8/2006, gültig seit 12/8/2006 und des Gesetzes 78 vom 31/5/2010, verändert in Gesetz 122 vom 30/7/2010 wird darauf hingewiesen, dass vom Kunden notwendigerweise verlangt wird, seine Mehrwertsteuernummer und Steuernummer in die dafür vorgesehenen Felder einzutragen.

LIEFERUNG UND KOSTEN

Weinkühlschrank Gewicht 0 bis 40 kg. :

  • Erdgeschoß – 13 CHF

Weinkühlschrank, Gewicht 40 bis 60 kg. :

  • Erdgeschoß – 15 CHF

Weinkühlschrank Gewicht 60 und darüber hinaus. :

  • Erdgeschoß – 19 CHF

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Der Kunde kann auf eine der folgenden Arten bezahlen:

a) Zahlung mit Kreditkarten

Wenn sich der Kunde dafür entscheidet, kann er das System Paypal benutzten, das den Schutz der von dem Kunden mitgeteilten Daten zusichert. Für weitere Informationen und rechtliche Vereinbarungen raten wir dem Kunden, die Website www.paypal.com anzusehen.

Es ist möglich, diese Zahlungsart mit einem Aufschlag auf den Kaufpreis (exkl. Speditionskosten) in der Höhe von 3,4% zu wählen.

b) Nachnahme: mittels Bankgutschrift ist eine Akontozahlung von 20 % bei Auftragserteilung zu leisten, der Rest von 80% + 5% ist direkt dem Kurier zu zahlen

Bis zu einem Betrag von € 2.999,00 kann bar bezahlt werden, darüber hinaus werden Barschecks, ausgestellt auf DATRON HANDELSGES M.B.H. (keine Bankschecks oder Postanweisungen) akzeptiert.

c) Bankgutschriftmailto:customercare@datrongmbh.eu

Die Zahlung mittels Bankgutschrift erfolgt mit folgenden Bankdaten:

– IBAN: AT565200000455637376 BIC: HAABAT2K – Überschrift: DATRON HANDELSGES M.B.H.

Der Kunde kann mittels E-mail an customercare@datrongmbh.eu eine Kopie der Bestätigung weiterleiten oder einfacher die Referenznummer, um die Lieferung des Auftrages zu beschleunigen.

Es ist auch möglich, die gescannte Gutschrift zu schicken – auf der Homepage unter ‚Kontakte‘ anklicken und das erforderliche File anhängen.

Das eingekaufte Produkt wird gemäß der im folgenden Absatz „Lieferung der Produkte“ beschrieben Liefermodalitäten versendet. Das Produkt wird zu der vom Kunden angegebenen Adresse binnen 2/5 Tagen ab dem Datum des Zahlungseingangs (die Zeitrahmen hängen vom Bankinstitut ab) ausgeliefert.

LIEFERUNG DER PRODUKTE

Das eingekaufte Produkt, mit der entsprechenden Rechnung, wird durch einen Kurier zu der von dem Kunden zum Zeitpunkt der Online Bestellung angegebenen Adresse ausgeliefert.

Im Falle von personalisierten Lieferungen: bitte kontaktieren Sie die DATRON HANDELSGES M.B.H. mittels e-mail unter: customercare@datrongmbh.eu oder unter der Tel. Nr.: +43 720775458.

Für die Produkte auf Lager gilt eine Lieferzeit von 5/10 (fünf/zehn) Arbeitstagen ab Zahlungseingang. Nähere Informationen über den genauen Liefertag bitte unter customercare@datrongmbh.eu erfragen. Bei Nachnahmezahlung beträgt die Lieferzeit 5/10 Tage (fünf/zehn) ab dem Auftragsempfang via e-mail.

Für vorbestellte ,bzw. Produkte, die nicht auf Lager sind, bestätigen wir die Lieferung innerhalb von 90 (neunzig) Tagen ab Eingang der Anzahlung, bei vorheriger Absprache mit der Direktion unter der Tel. Nr.: +43 720775458 oder mittels mail an customercare@datrongmbh.eu.

In Abwesenheit des Empfängers bei der von ihm angegebenen Adresse wird der Kurier eine Nachricht hinterlassen und eine zweite Lieferung versuchen; wenn der Empfänger abermals abwesend ist, wird die Ware zum Absender zurückgeschickt (DATRON HANDELSGES M.B.H. BAHNHOFSTRAßE, 8A, 9500 – 9500 Villach, Österreich) zu Lasten des Empfängers.

Bei der Lieferung muß sich der Kunde vergewissern, dass das Produkt nicht beschädigt ist.

Alle Weinkühlschränke, Geräumigen Weinkühlschränke, Eiswürfelmaschinen, Weindispenser, Bier- und Getränkekühlschränke, Zigarrenschränke, Kühlschränke für Wein – Wurstwaren und Käse, Schockfroster, Kühl- und Gerfriergeräte sind während des Transportes kaskoversichert. Auch wenn der Weinkühlschrank während des Transportes versichert ist, garantiert nur die Anmerkung‚ OFFENES PAKET – BESCHÄDIGTE VERPACKUNG Gültiger Vermerk bei Reklamation. Falls dieser Vermerk nicht getätigt wurde, kann das Recht nicht in Anspruch genommen werden, den Schaden oder die Ware ersetzt zu bekommen; außerdem ist es notwendig, die genaue Ursache anzugeben (Verpackung mit Löchern, naß, verschmutzt, deformiert, beschädigt, etc..)

Alle Waren werden von der DATRON HANDELSGES M.B.H. mit Dokumenten für fiskalische Zwecke/Transportdokumente mitgeliefert; falls der Kurier keine vorweisen kann, bitte anfordern mittels E-mail unter: customercare@datrongmbh.eu.

KONFORMITÄTSGARANTIE UND MANGELHAFTE PRODUKTE

Alle auf der Website www.vini-italy.net eingekauften Produkte unterliegen den Gesetzen des Einkaufs von Verbrauchsgütern. Die ausgelieferten Produkte entsprechen den online beschriebenen Eigenschaften in den entsprechenden technischen Datenblättern. DATRON HANDELSGES M.B.H. haftet gegenüber dem Kunden für Konformitätsabweichungen zum Zeitpunkt der Lieferung der Waren.

Alle Produkte DATRON GmbH haben eine zweijährige Garantie auf Fabrikationsfehler, währenddessen das Produkt gratis repariert wird.

Die europäischen Garantiebestimmungen sehen eine Garantie von 24 Monaten vor. Das Produkt muss bestimmungsgemäß verwendet werden, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben.

Schäden aus missbräuchlicher Verwendung fallen nicht unter die Garantie und die Firma übernimmt dafür keinerlei Haftung, weder für direkte noch für indirekte Schäden.

All unsere Weinkühlschränke sind während des Transports kaskoversichert; bei Lieferung ist, wie wir schon in dem Absatz über die Lieferung der Waren geschrieben haben, MIT GRÖSSTER AUFMERKSAMKEIT DAS PAKET AUF BESCHÄDIGUNGEN ZU ÜBERPRÜFEN, bzw. ist im Zweifelsfall‚ OFFENES PAKET – BESCHÄDIGTE VERPACKUNG einzutragen.

Es wird geraten, die Verpackung für mögliche Assistenzfälle während der ganzen Garantiezeit aufzubewahren, damit Sie das Produkt korrekt verpackt dem Assistenzdienst im Fall von Fehlfunktion oder Defekt schicken können.

Für jedes Problem muss sich der Kunde mittels e-mail an den Kundendienst unter customercare@datrongmbh.eu wenden und das entstandene Problem beschreiben.

Im Fall von Fehlfunktion oder Defekt, wird die DATRON HANDELSGES M.B.H. dem Kunden nach der Assistenzanfrage die Bearbeitungsnummer senden und dem Kunden auf ihre Kosten einen Kurier schicken, der nach vorangegangener telefonischer Absprache das defekte Produkt abholt.

Sollte der abgeholte Weinkühlschrank nicht jene vom Kunden angegebenen Defekte oder überhaupt kein Problem vorweisen, werden die entstandenen Transportkosten dem Kunden in Rechnung gestellt.

EINJÄHRIGE GARANTIE FÜR UNTERNEHMEN

WIDERRUFSRECHT

Der Verbraucher hat das Recht, diesen Vertrag zu widerrufen. Insbesondere hat der Verbraucher das Recht, jeden mit der DATRON HANDELSGES M.B.H. geschlossenen Vertrag binnen 14 Tagen ab Erhalt des Produktes ohne Strafzahlung und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Der Verbraucher hat das Widerrufsrecht in Bezug auf jedes Produkt, das er auf der Website www.vini-italy.net eingekauft hat.

DAS WIDERRUFSRECHT AUSÜBEN

Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde die DATRON HANDELSGES M.B.H. binnen der oben erwähnten Frist schriftlich mittels e-mail unter customercare@datrongmbh.eu unter 0043 720775458 oder Einschreibebrief mit Rückschein an die Adresse Bahnhofstrasse 8A , 9500 Villach Österreich, über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Wenn das Produkt schon ausgeliefert wurde, muss der Kunde es der DATRON HANDELSGES M.B.H. binnen 14 (vierzehn) Tagen ab dem Liefertag des Produktes zurückgeben. Das Produkt wird an die oben erwähnte Adresse mit jedem Zubehör, der Bedienungsanleitung und allem, was dem Kunden ursprünglich geliefert wurde, in seiner originalen Verpackung zurückzugeben. Das Produkt ist mit einer Abschrift der elektronischen Bestellungsquittung zurückzugeben. Die Kosten der Zurückgabe des Produktes an die Firma DATRON HANDELSGES M.B.H. gehen zulasten des Kunden.

Wenn der Kunde die Vorschriften der vorliegenden Klauseln befolgt, um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss die DATRON HANDELSGES M.B.H. dem Kunden die von ihm bezahlte Zahlung für den Versand erstatten.

Insbesondere wird die DATRON HANDELSGES M.B.H. die Zahlungen, die sie von dem Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten, spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag des Eingangs des Produktes bei der DATRON HANDELSGES M.B.H. und ihren Vertriebsgesellschaften, zurückzahlen.

Diese Rückzahlung wird bei demselben Bankinstitut durchgeführt, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, oder die Rückzahlung wird auf einem, vom Kunden angegebenen Bankkonto, gutgeschrieben.

Die DATRON HANDELSGES M.B.H. hat das Recht, jegliche Produktrückgabe zu verweigern, wenn sie den oben beschriebenen Modalitäten widerspricht, wie auch die Produkte nicht anzunehmen, für die die Rückgabekosten nicht gänzlich vom Kunden bezahlt wurden, oder für die die oben beschriebenen Bedingungen und Fristen für die Absendung der schriftlichen Bekanntgabe des Widerrufrechts nicht beachtet wurden.

Wenn der Kunde die originale Verpackung nicht aufbewahrt hat, oder wenn er entscheidet, das Produkt mit einem, nicht von der DATRON HANDELSGES M.B.H. beauftragten Kurier zurückzusenden, gehen die Versandkosten zulasten des Kunden.

AUSDRÜCKLICHE AUFHEBUNGSKLAUSEL

Im Fall des Ausbleibens der Zahlung bzw. einer Teilzahlung des Produktkaufpreises, behält sich die DATRON HANDELSGES M.B.H. das Recht vor, den vorliegenden Vertrags gemäβ§ 1456 BGB, mittels einer schriftlichen Nachricht an die e-mail Adresse des Kunden, zu kündigen.

BESCHWERDE

Für jede eventuelle Beschwerde oder Klärung muss der Kunde einen Kontakt herstellen unter customercare@datrongmbh.eu oder 0043 720775458. Der Kunde wird binnen 3 Arbeitstagen ab Anfrage kontaktiert werden.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Der vorliegende Vertrag wird durch das italienische Recht geregelt. Für Konsumenten werden eventuelle Rechtsstreite in Bezug auf die Auslegung und Ausführung der abgeschlossenen Verträge in Anlehnung an die vorliegenden allgemeinen Bedingungen vom Gerichtsstand gemäβ des anwendbaren Rechts gelöst, während für Unternehmen das Gericht von Padua als Gerichtsstand gilt.

VERWEIS

Für alles, was in diesem Vertrag nicht ausdrücklich beschrieben ist, finden die geltenden Rechtsvorschriften Anwendung.